Loading...

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Die 7 wichtigsten Vorteile des Verständnisses des Informationsflusses in und zwischen EHRs

27. Januar 2022 - Parul Saini, Webmedy-Team


EHR-Software sammelt, zeichnet auf und pflegt Patientendaten. Dies kann allgemeine demografische Patientendaten, Krankengeschichte, Diagnosen, Medikamente, Rezepte, Allergielisten, Dokumente und Laborergebnisse umfassen. Das Ziel eines EHR ist es, Patientendaten zu organisieren und es dem Gesundheitspersonal zu erleichtern, die Patientenakte vor oder während ihres Besuchs auszuwerten.

EHR versucht, Ihre Gesundheitsakten zu digitalisieren, damit sie für alle Ihre Gesundheitsdienstleister verständlich sind. Anbieter machen sich Notizen in einem EHR-System, damit jeder Arzt in Ihrer Zukunft sie finden, leicht verstehen und ergänzen kann.

EHR ist in letzter Zeit auch aufgrund der Customer Management System (CMS) „Significant Use“-Gesetze ins Rampenlicht gerückt, die Krankenhäuser und Praxen dazu motiviert haben, digitale Systeme zu implementieren.

Was ist HIE (Gesundheitsinformationsaustausch)?

Electronic Health Information Exchange (HIE) ermöglicht Ärzten, Krankenschwestern, Apothekern, anderen Gesundheitsdienstleistern und Patienten den angemessenen elektronischen Zugriff auf und den sicheren Austausch wichtiger medizinischer Informationen eines Patienten, wodurch die Geschwindigkeit, Qualität, Sicherheit und Kosten der Patientenversorgung verbessert werden.

Der Austausch von Gesundheitsinformationen ermöglicht Gesundheitsfachkräften und Patienten den angemessenen Zugriff auf die medizinischen Informationen eines Patienten und deren sicheren elektronischen Austausch. Viele Szenarien der Gesundheitsversorgung treiben die Technologie hinter den verschiedenen Formen des heute verfügbaren Austauschs von Gesundheitsinformationen voran.

Vorteile des Austauschs von Gesundheitsinformationen

Health Information Exchange verbindet die Gesundheitsdienstleister mit allen Aspekten der Krankengeschichte eines Kunden. Anbieter können über HIE Gesundheitsinformationen empfangen und austauschen, wie z. B. eine Zusammenfassung der Patientenentlassung aus einem kommunalen Krankenhaus. Diese Informationen können nach Überprüfung als elektronische Gesundheitsdaten in eine Patientenakte übernommen werden. Die Verwendung eines HIE erleichtert die koordinierte Patientenversorgung und ermöglicht es einer Organisation:

  • Sparen Sie Zeit, indem Sie Wiederaufnahmen minimieren.
  • Steigern Sie die Effizienz, indem Sie sich von Papier- und Faxgeräten verabschieden.
  • Sparen Sie Geld, indem Sie doppelte Tests vermeiden.
  • Stellen Sie Hilfsmittel zur Unterstützung klinischer Entscheidungen bereit, um die Pflege und Behandlung zu verbessern.
  • Minimieren Sie Medikations- und Behandlungsfehler.
  • Binden Sie die Verbraucher in ihre persönlichen Gesundheitsinformationen ein.
  • Verbessern Sie die Qualität und die Ergebnisse der Gesundheitsversorgung.

HIEs reduzieren die Zeit, die Patienten für das Ausfüllen von Papierkram und das Informieren ihrer Anbieter über ihre Krankengeschichte aufwenden. Dadurch bleibt mehr Zeit für Gespräche über gesundheitliche Bedenken und Behandlungen zwischen dem Patienten und dem Anbieter. Durch die Zeitersparnis für Patienten und Leistungserbringer entlang des Kontinuums der Gesundheitsversorgung haben HIEs das Potenzial, sowohl Kosten zu senken als auch die Gesundheitsergebnisse zu verbessern.

EHRs und die Möglichkeit, Gesundheitsinformationen elektronisch auszutauschen, können Ihnen dabei helfen, eine qualitativ hochwertigere und sicherere Patientenversorgung zu bieten und gleichzeitig spürbare Verbesserungen für Ihr Unternehmen zu schaffen.

7 Vorteile des Verständnisses des Informationsflusses in und über EHRS

  • Nr. 1 – Verbesserte Zusammenarbeit

    Von Hausärzten gesammelte Informationen können leicht geteilt und von Spezialisten und anderen Teammitgliedern untersucht werden, was zur Vermeidung von Doppeltests, niedrigeren Pflegekosten und damit zu besseren Ergebnissen führt.

  • Nr. 2 – EHRs können die Nutzung von Gesundheitsdiensten in ländlichen Gebieten erhöhen

    Eine Person lebt in einer ländlichen Gegend, wo die nächste medizinische Einrichtung oder Klinik Dutzende von Kilometern entfernt ist. Wenn die Person beginnt, Symptome einer gewöhnlichen Erkältung zu verspüren, zögert sie, zu dieser Einrichtung zu reisen. Die Person greift jedoch online auf ihren PHR zu und stellt fest, dass diese Symptome auch mit einer ihrer Vorerkrankungen zusammenhängen. Die Person reist in die Gesundheitsklinik, und da das Personal über eine EHR Zugriff auf Daten zur umfassenden Krankengeschichte dieser Person hat, kann sie eine genauere Diagnose erhalten.

  • Nr. 3 – Flexibilität

    EHR bietet Ihnen die Flexibilität, die Plattform nach Ihren Bedürfnissen auszuwählen. Sie können je nach Ihren Anforderungen und Spezifikationen zwischen einem SaaS-Modell oder einem On-Premises-Modell wählen. Bietet Ärzten die Flexibilität, Tests zu überprüfen, Berichte einzusehen und Rezepte von außerhalb ihrer Praxis einzureichen, bietet Ärzten große Freiheit und erhöht die Geschwindigkeit der Patientenversorgung. Anstatt auf Kuriere zu warten oder zurück in die Praxen zu eilen, haben die Ärzte die Flexibilität, die Aufzeichnungen auf Smartphones, Tablets oder Desktops von überall und jederzeit über den Internetzugang einzusehen.

  • Nr. 4 – Finanzielle Vorteile

    Vermeiden Sie den Verlust medizinischer Anreize und Zahlungskürzungen, indem Sie eine zertifizierte EHR verwenden; Ein zertifiziertes EHR erfüllt alle Anforderungen, einschließlich Sicherheit und Interoperabilität. Durch das Medicare EHR Incentive Program und das Medicaid EHR Incentive Program können qualifizierte Anbieter (EPs) Anreize für die Implementierung und signifikante Nutzung der EHR-Technologie erhalten.

  • Nr. 5 - Portabilität und gemeinsame Nutzung

    Als Arzt sind Sie vielleicht der wichtigste Leistungserbringer des Patienten, aber es ist unwahrscheinlich, dass Sie der einzige Arzt sind, den der Patient aufsucht. Patienten können zahlreiche Ärzte haben, die von Kardiologen bis hin zu Dermatologen reichen. Jeder Arzt, den ein Patient aufsucht, muss das gleiche Wissen haben. In der stationären Versorgung ohne elektronische Patientenakten verfügen die Anbieter nur über ein bruchstückhaftes Bild der Krankengeschichte, der aktuellen Analysen und der Medikation des Patienten, was zu verschiedenen Schwierigkeiten führen kann. EHRs bieten Patienten ein Medium, um mit allen ihren Ärzten an ihrer Behandlung teilzunehmen und sicherzustellen, dass die Daten auf dem neuesten Stand sind. EHRs stellen sicher, dass jeder Anbieter in der Behandlungsserie des Patienten die Krankengeschichte und die aktuellen Diagnosen des Patienten kennt und auch weiß, welche zusätzlichen Medikamente er einnimmt.

  • Nr. 6 – Verbesserte Produktivität

    EHR kann sich auf die Produktivität eines Arztes auswirken, indem es ihm ermöglicht, eine qualitativ hochwertige und sicherere Patientenversorgung bereitzustellen.

  • #7 - Notfallsituationen

    EHR kann bei Klinikbesuchen Zeit sparen und im Notfall lebensrettend sein. Während einer Naturkatastrophe kann die EHR einem Patienten, der sich in Katastrophensituationen befindet, erheblich zugute kommen. Wenn ein Patient bei Katastrophenereignissen nicht kommunizieren kann, kann das digitale Format hier helfen, auf die Krankengeschichte eines Patienten zuzugreifen, die über Leben und Tod entscheiden kann.

Zusammenfassung

Unabhängig von den Herausforderungen werden EHRs und HIEs nicht verschwinden. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil der Digitalisierung des Gesundheitswesens und des Wandels hin zu einer wertebasierten Versorgung. Wenn Sie lernen, diese Tools effektiv zu nutzen, hilft dies Ihrer Organisation, eine effizientere und effektivere Patientenversorgung bereitzustellen. Und natürlich empfehlen wir, mit einem EHR-Anbieter zusammenzuarbeiten, der Ihnen mit Schulungen, Support und Best Practices bei der Navigation durch diesen Prozess hilft!

Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


zusammenhängende Posts


Kategorien


13 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 23. August 2022

47 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 30. März 2022

33 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 20. März 2022

60 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 7. Juli 2022

5 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 10. August 2022

3 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 16. August 2022

Trendige Beiträge


Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


© 2022 Ardinia Systems Pvt Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Offenlegung: Diese Seite enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass wir eine Provision erhalten, wenn Sie sich für einen Kauf über die Links entscheiden, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.
Datenschutz-Bestimmungen
Webmedy ist ein Produkt von Ardinia Systems.