Loading...

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Vorteile von EHR für ländliche Gesundheitsorganisationen

20. Januar 2020 - Swati Bansal, Webmedy-Team


Elektronische Patientenakten (EHRs) sind wie ein Segen für die Gesundheitsbranche sowie für Patienten und haben enorme Vorteile für ländliche Gesundheitseinrichtungen sowie Krankenhäuser mit kritischem Zugang gezeigt. Ob USA oder Indien, fast ein Fünftel der Bevölkerung lebt laut Statistik auf dem Land.

Es gibt kleine ländliche Kliniken und Krankenhäuser oder Intensivpflegedienste, die die Behandlung und gesundheitsbezogene Dienstleistungen für Patienten aus der ganzen Welt anbieten und sogar als Grundlage für die ländliche Gesundheitsversorgung gelten.

Die in diesen ländlichen Gebieten lebenden Einheimischen haben Probleme beim Zugang zu solchen Gesundheitsdiensten, z. B. wenn sie die weite Entfernung zurücklegen müssen, um die richtige Pflege und Behandlung zu erhalten. Da ländliche Kliniken und Krankenhausversorgung die einzigen Quellen für Patienten sind, die in diesen Gemeinden leben, konzentrieren sich diese mehr darauf, zusätzliche Dienstleistungen anzubieten, die für Patienten sonst nicht zugänglich sind. Um Pflege und Dienstleistungen zu verbessern, wird von ländlichen Krankenhäusern erwartet, dass sie sich auf die folgenden Aspekte konzentrieren:

  • Verbessern Sie den Zugang zu den Diensten, einschließlich der Notfallversorgung, und erfüllen Sie die unterschiedlichen Gesundheitsanforderungen der Patienten, die in verschiedenen ländlichen Gemeinden leben.
  • Verschiedene ländliche Gemeinden auf wirksame Weise in die Entwicklung des gesamten Gesundheitssystems einbeziehen.
  • Bauen Sie kollaborative Bereitstellungsstämme auf und implementieren Sie sie in den ländlichen Gemeinden als grundlegenden Rahmen für die Anwendbarkeit der ländlichen Gesundheitsversorgung.
  • Versuchen Sie, sich auf den Übergang zum städtischen Gesundheitssystem, die Koordinierung der Versorgung und die Ausrichtung zu konzentrieren.

Herausforderungen

In kleinen ländlichen Krankenhäusern sind die Herausforderungen einzigartig und unterschiedlich für Menschen, Personal und andere, darunter kleine Größe, begrenzte Belegschaft, Mangel an Ärzten, begrenzte finanzielle Ressourcen, geringes Patientenaufkommen, mangelnde Konnektivität und mehr.

Vorteile elektronischer Patientenakten

Die Nutzung und Einführung von Software für elektronische Patientenakten (EHR) ist der Schlüssel zur Lösung aller Bedenken auf einen Schlag. EHRs sind besonders vorteilhaft und lohnend für ländliche Krankenhäuser und Kliniken weltweit, und es wurde bewiesen, dass sie sogar alle Aspekte zunichte machen können, um die sie sich kümmern müssen, wie oben erwähnt. In ländlichen Gebieten und Gemeinden, wo die Kliniken gut sind und es nur wenige Spezialisten und Ärzte gibt und die Entfernung groß ist, können EHRs viele Vorteile zum Vorteil aller bieten. Und einige von ihnen sind wie unten erwähnt.

  • Stellen Sie sofort aktualisierte, zuverlässige, genaue und gründliche Details über Patienten bereit, die ländliche Gesundheitsdienstleister dabei unterstützen können, rechtzeitig Entscheidungen zu treffen und Leben zu retten.
  • Ermöglichen Sie ländlichen Gesundheitsdienstleistern und Kliniken, sich mit den IT-Fähigkeiten und -Funktionen des Gesundheitswesens zu artikulieren, die Telemedizin nahtlos einbeziehen, um Apotheker, Kliniker, Mitarbeiter und andere an entfernten Orten so früh wie möglich anzusprechen und den Zugang für die Patienten zu improvisieren und zu verbessern.
  • Ermöglichen Sie Menschen einen effektiven und zeitnahen Transfer zu anderen Einrichtungen und verschaffen Sie ihnen Zugang zu erstklassigen Dienstleistungen, die nicht vor Ort bereitgestellt werden.
  • Unterstützen Sie ländliche Gesundheitsdienstleister, Kliniken und Krankenhäuser dabei, eine effiziente und schnellere Versorgung vor Ort sowie eine rechtzeitige Notfallversorgung anzubieten und so dazu beizutragen, die Kosten für ländliche Gemeinden zu senken.
  • Improvisieren und fördern Sie Überweisungen zu Fachärzten in ländlichen Gemeinden, in denen es nur wenige Spezialisten gibt.

Sicherlich gibt es viele ländliche Organisationen und Gesundheitsdienstleister, die die großen Vorteile und Vorteile der Verwendung elektronischer Patientenakten nutzen, die die digitale Kopie der Krankengeschichte, Aufzeichnungen und alles, was mit ihm/ihr zusammenhängt, sind, um nicht nur die ländliche Gesundheitsqualität zu verbessern und Pflege, sondern auch für die Gesellschaft und die Patienten von Vorteil sein, da sie eine schnellere Behandlung und die richtige Pflege erhalten.

Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


zusammenhängende Posts


Kategorien


16 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 27. August 2022

47 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 30. März 2022

33 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 20. März 2022

61 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 26. August 2022

5 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 10. August 2022

3 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 16. August 2022

Trendige Beiträge


Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


© 2022 Ardinia Systems Pvt Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Offenlegung: Diese Seite enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass wir eine Provision erhalten, wenn Sie sich für einen Kauf über die Links entscheiden, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.
Datenschutz-Bestimmungen
Webmedy ist ein Produkt von Ardinia Systems.