Loading...

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Die 5 wichtigsten Funktionen des Patientenportals, die das Patientenengagement fördern

19. Januar 2022 - Parul Saini, Webmedy-Team


Mit der Einführung von Electronic Health Records (EHR) und Electronic Medical Records (EMR) ist die Verwendung von Patientenportalen in Gesundheitsorganisationen aller Größen und Fachrichtungen immer beliebter geworden. Patientenportale sind ein großartiges Werkzeug, um Patienten zu stärken – sie ermöglichen es ihnen, ihre medizinischen Informationen zu überprüfen, ihre Fragen zu stellen und einige Formalitäten online zu erledigen – und gleichzeitig die Arbeitsbelastung des Arztes zu verringern.

Was ist ein Patientenportal?

Ein Patientenportal ist eine Online-Anwendung, mit der Patienten mit ihren Gesundheitsdienstleistern und Ärzten interagieren und kommunizieren können. Insbesondere geben Patientenportale Patienten Zugang zu ihren Gesundheitsinformationen, um eine aktivere Rolle zu übernehmen. Es gibt zwei Arten von Patientenportalen: ein eigenständiges Patientenportal und eine integrierte Anwendung, aber beide sind webbasierte Anwendungen. Das zentrale Merkmal, das jedes System zu einem Patientenportal macht, ist die Möglichkeit, individuelle Gesundheitsinformationen von Patienten sicher über das Internet bereitzustellen. Patientenportale fördern bessere Arzt-Patienten-Beziehungen und geben Patienten mehr Kontrolle über ihre Behandlung.

Hier sind die 5 wichtigsten Funktionen eines Patientenportals, die das Patientenengagement fördern

  • Nr. 1 – Verschlüsselte Nachrichtenübermittlung

    Patientenportale integrieren sicheres Messaging, um durch asynchrone, direkte Kommunikation mit Gesundheitsdienstleistern eine Alternative zu persönlichen Arztterminen zu bieten. Diese Art des Austauschs kann besonders für Patienten mit chronischen Krankheiten oder Mobilitätsproblemen sowie für diejenigen, die in abgelegenen Gebieten leben, von Vorteil sein. Aufgrund der hochsensiblen Natur der Daten, die über Patientenportalsysteme verarbeitet werden, und der gesetzlichen Compliance-Anforderungen, die Gesundheitsdienstleistern auferlegt werden (zunächst HIPAA), muss die gesamte Patienten-Arzt-Kommunikation ordnungsgemäß durch Datenverschlüsselung gesichert werden.

  • Nr. 2 – Optimierte Zahlungen

    Funktionen des Patientenportals wie E-Payments, Rechnungsabfragen, Versicherungsunterstützung, Zahlungsverlauf und -abruf erleichtern Unternehmen die Verwaltung von Zahlungen und bieten Patienten mehr Transparenz bei der Handhabung von Gesundheitsfinanzen. Durch die Erweiterung dieser Funktionen können Gesundheitsorganisationen nicht nur das Patientenengagement steigern und die Nutzung des Patientenportals steigern, sondern auch Patientensammlungen überwachen und verwalten, um die Genesungsraten zu steigern.

  • #3 - Digitale Formulare

    Funktionen wie digitale Patientenregistrierungsformulare erleichtern den Registrierungsworkflow, indem sie eine einfache und zeiteffiziente Möglichkeit für Patienten bieten, ihre Daten und Einwilligungen vor dem ersten Termin auszufüllen. Durch die Verkürzung der Wartezeit von Patienten in medizinischen Einrichtungen und die Förderung einer sicheren End-to-End-Kontrolle über die übermittelten Daten sind digitale Formulare eine einfache Methode zur Förderung der Patientenkommunikation. Online-Formulare kommen auch Anbietern von Gesundheitsdienstleistungen zugute, indem sie die Belastung der Rezeption verringern, die Wahrscheinlichkeit klinischer Fehler minimieren, den Patientenfluss rationalisieren und einen ganzheitlichen Überblick über einen Patienten und seine Krankengeschichte bieten.

  • #4 - Eine freundliche Benutzeroberfläche

    Eine klobige und unzuverlässige Benutzeroberfläche ist ein großer Stolperstein, der es vielen Patienten unmöglich macht, über den Anmeldebildschirm hinauszukommen. Selbst wenn sich Patienten motiviert fühlen, ein Self-Service-Portal zu nutzen, weicht ihre anfängliche Begeisterung schnell Frustration und Resignation, wenn sie auf eine kontraintuitive Benutzeroberfläche stoßen. Enttäuschende Erfahrungen mit einem Patientenportal können Patienten von weiteren Versuchen abhalten, es in Zukunft zu nutzen. Aus diesem Grund sollte eine der ersten Verbesserungen, die für jedes bestehende Patienten-Selbstbedienungssystem in Betracht gezogen werden sollten, die UX/UI-Optimierung sein.

  • Nr. 5 - Förderung der Telemedizin

    Patientenportale können auch die Anzahl unnötiger Patientenbesuche in Ihrer Praxis reduzieren, sodass Sie mehr Patienten aufnehmen können, die Sie sehen müssen. Dies kann zur Förderung der Telemedizin beitragen, die es Patienten ermöglicht, Sie über ein Nachrichtensystem oder Videoanrufe zu konsultieren. Anstatt beispielsweise einen Termin zu vereinbaren, um seinen Arzt wegen einer Änderung der Medikamentendosis aufzusuchen, könnte der Patient Sie über das Patientenportal danach fragen.

Zusammenfassung

Die Nutzung des Patientenportals kann viele Vorteile für Gesundheitsdienstleister und Patienten bieten. Die Verbesserung von Patientenportallösungen erleichtert diese Aufgabe und ermöglicht es medizinischen Anbietern, die proaktive Patientenselbstversorgung zu fördern und sinnvolle Patienteninteraktionen anzuregen. Die Befähigung von Patienten mit einem Gefühl der Autorität und Verantwortung für ihre Gesundheit mit Patientenportalen schafft Möglichkeiten für eine bessere Patientenbindung, was wiederum zu besseren Behandlungsergebnissen führt.

Mit der Einführung und Nutzung eines Patientenportals sollte Ihre Praxis ein höheres Patientenengagement und eine höhere Zufriedenheit sowie einen optimierten Arbeitsablauf erleben, der Zeit und Mühe für Personal und Ärzte spart.

Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


zusammenhängende Posts


Kategorien


13 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 23. August 2022

47 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 30. März 2022

33 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 20. März 2022

60 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 7. Juli 2022

5 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 10. August 2022

3 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 16. August 2022

Trendige Beiträge


Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


© 2022 Ardinia Systems Pvt Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Offenlegung: Diese Seite enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass wir eine Provision erhalten, wenn Sie sich für einen Kauf über die Links entscheiden, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.
Datenschutz-Bestimmungen
Webmedy ist ein Produkt von Ardinia Systems.