Loading...

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Vorteile und Strategien zur Personalisierung Ihrer Arztpraxis-Website

22. März 2022 - Parul Saini, Webmedy-Team


Es gibt wenige persönlichere Beziehungen als die zwischen Patienten und ihren Ärzten. Viele medizinische Websites bieten jedoch keine Personalisierung von Inhalten an, um diese Bindungen zu stärken und zu erweitern. Die Personalisierung von Inhalten kann zur Bereitstellung nützlicher Informationen führen, wie z. B. geografisch ausgerichtete Kliniksuchen und einen Abschnitt „Kürzlich besucht“, der Seiten und Dienste aus früheren Einträgen der Besucher enthält.

Was ist Website-Personalisierung?

Was genau ist Website-Personalisierung? Dazu müssen Sie die genauen Bedürfnisse Ihrer Patienten verstehen und kuratierte Botschaften und Inhalte liefern, die diesen Bedürfnissen entsprechen. Perfektion ist einfach gutes kontextbezogenes Marketing – die richtige Botschaft zur richtigen Zeit an die richtige Person zu übermitteln. Wenn sich die Krankengeschichte und die aktuellen Bedürfnisse eines Patienten überschneiden, entsteht eine kontextuelle Relevanz, und Organisationen können ihre aktuellen und zukünftigen Bedürfnisse vorhersagen, was folgende Vorteile fördert:

  • Erfahrung, die verbessert und relevanter ist
  • Verbesserte Kundenbindung
  • Höherer Marketing-ROI

Um Ihre medizinische Website anzupassen, müssen Sie wertvolle Informationen über Ihre Patienten sammeln, wie z. B. ihre medizinischen Bedürfnisse, Vorlieben, Demografie usw. Sie können diese Erkenntnisse sammeln, indem Sie Ihre Patienten bitten, Informationsformulare auszufüllen, um ihnen eine bessere medizinische Versorgung zu bieten oder indem Sie täglich Daten aus Ihrem medizinischen System sammeln. Auf diese Weise können Sie dann Ihren medizinischen Standort daran ausrichten, was die Patientenerfahrung verbessert.

So personalisieren Sie die Website Ihrer Arztpraxis

Das primäre Ziel einer medizinischen Website ist es, Patienten anzusprechen, nicht Ärzte. Die Personalisierung von Websites erfordert Zeit, Mühe und eine große Menge an Patienteninformationen. Während Sie immer eine medizinische Marketingagentur beauftragen können, um Ihnen dabei zu helfen, sind hier einige einfache Schritte, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

  • Sammeln Sie nützliche Patienteninformationen

    Wenn es um die Personalisierung medizinischer Websites geht, besteht der erste Schritt darin, Patienteninformationen zu sammeln. Es ist wichtig, nicht nur Informationen über Ihre aktuellen Patienten zu sammeln, sondern auch über mögliche neue Patienten.

  • Sammeln Sie Ihre PPPs (Powerful Patient Personas)

    Wenn Sie die entsprechenden Erkenntnisse über Ihre Patienten gesammelt haben, können Sie mit der Erstellung Ihrer Patientenpersönlichkeiten für die Personalisierung der Website fortfahren. Erstellen Sie eine Patientenpersönlichkeit, um Ihre Zielgruppe zu segmentieren und relevante medizinische Inhalte für sie zu erstellen. Basierend auf ihren Vorlieben und Interessen schätzt es ein, was sie in Zukunft wollen könnten, was Ihnen hilft, Ihr medizinisches Geschäft an ihre Bedürfnisse anzupassen.

  • Setzen Sie Ihre unmittelbaren Ziele an die erste Stelle

    Ihre Patientenpersönlichkeiten wurden nun erstellt; Sie können jetzt Ziele dafür festlegen, wie Ihr personalisierter Ansatz für jeden aussehen soll. Das Ziel der Personalisierung kann alles sein, von der Generierung von Leads bis hin zur Verbesserung der Patientenbindung. Diese Ziele können auch je nach Patientengruppe und geografischem Standort variieren. Beachten Sie, dass die Personalisierung der Website wichtiger ist als die Anpassung der Website-Ziele. Eine maßgeschneiderte medizinische Website kann für einzelne Patienten kuratiert werden, während eine personalisierte Website sich an die Bedürfnisse verschiedener Patientengruppen anpasst.

  • Testen und verfeinern

    Genau wie bei jeder anderen medizinischen Marketingstrategie müssen Sie Ihre Strategie zur Personalisierung medizinischer Websites nach der Erstellung bewerten und verfeinern. Sie können visuelle Bearbeitungswerkzeuge verwenden, um diese kleinen Änderungen an Ihrer medizinischen Website vorzunehmen und sie zu testen. Das regelmäßige Testen Ihrer Kampagne hilft Ihnen dabei, die darin enthaltenen Fehler zu erkennen und zu korrigieren, um das beste Online-Patientenerlebnis zu erzielen.

  • Messen Sie Ihre Erfolge

    So wie Sie sich zu Beginn Ziele gesetzt haben, können Sie Leistungsmetriken festlegen, um die Erfolgsraten Ihrer Personalisierungskampagnen für medizinische Websites zu bewerten. Es bildet nicht nur die Leistung Ihrer Personalisierungskampagnen ab, sondern hilft Ihnen auch zu sehen, ob Sie Ihren ROI zurückverdienen. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob die primären Ziele für die Implementierung der Website-Personalisierung erreicht werden und ob Sie neue Ziele hinzufügen müssen. Es ist entscheidend, den Erfolg Ihrer Personalisierungsbemühungen früh, mittel und spät im Prozess zu messen.

Durch die Personalisierung von Inhalten verwandeln sich Websites von einer Liste mit Informationen, die Besucher chaotisch durchsuchen, in einen Leitfaden, der proaktiv die Informationen vorschlägt, die Patienten hilfreich finden könnten. Maßgeschneiderte medizinische Websites ermöglichen es Ihnen, Patienten mit relevanten medizinischen Inhalten und Dienstleistungen in Bezug auf ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden anzusprechen. Letztendlich verleiht die Seitenpersonalisierung Ihrem Medizingeschäft eine individuelle Note und hebt es von der Masse ab.

Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


zusammenhängende Posts


Kategorien


17 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 30. August 2022

48 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 28. August 2022

33 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 20. März 2022

61 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 26. August 2022

6 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 29. August 2022

3 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 16. August 2022

Trendige Beiträge


Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


© 2022 Ardinia Systems Pvt Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Offenlegung: Diese Seite enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass wir eine Provision erhalten, wenn Sie sich für einen Kauf über die Links entscheiden, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.
Datenschutz-Bestimmungen
Webmedy ist ein Produkt von Ardinia Systems.