Loading...

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Zehn Dinge, die Patienten von ihrem Arzt erwarten

19. Februar 2022 - Parul Saini, Webmedy-Team


Die Patientenzufriedenheit ist der wichtigste Faktor, der die Qualitätsverbesserung im Gesundheitswesen anleitet, während die Bewegung der patientenzentrierten Pflege der Patientenbeteiligung bei der klinischen Entscheidungsfindung zunehmende Bedeutung beimisst.

Wenn wir in diesem Licht über die Patient-Arzt-Beziehung nachdenken, erkennen wir, wie wichtig es ist, dass die Beziehung gesund ist. Wenn die Beziehung stark ist, wird sich die Gesundheit Ihres Patienten verbessern. Wenn dies nicht der Fall ist, kann der Patient unter einem Mangel an Klarheit über die Krankheit und Diagnose leiden. Laut einer Studie erwarten Patienten von ihrem Arzt die gleichen Einrichtungen und den gleichen Kundenservice wie von einer Bank, einem Hotel oder einer Fluggesellschaft. Bei der Auswahl eines Arztes stehen für Patienten aktives Zuhören und Transparenz an erster Stelle.

In diesem Blog erklären wir, was Patienten von ihren Gesundheitsdienstleistern erwarten.

Die Erfahrung eines Patienten ist wichtiger denn je, nicht nur, weil Ihr Arzt möchte, dass es Ihnen gut geht, sondern weil Richtlinien und Bewusstsein die Gesundheitsversorgung vorantreiben wie nie zuvor. Patienten haben also Rechte, einschließlich des Rechts, an ihrer Gesundheitsversorgung teilzunehmen, anstatt inaktive Patienten zu sein.

Zehn Dinge, die Patienten von ihren Gesundheitsdienstleistern erwarten

  • Transparenz

    Es ist akzeptabel, wenn ein Arzt nicht alles über seine Krankheit oder Diagnose weiß, aber Patienten erwarten, dass ihre Ärzte so viel wie möglich teilen. Unsicherheit ist in Ordnung, solange sich die Patienten der Wahrheit bewusst sind. Außerdem verstehen die Patienten, dass Ärzte auch Menschen sind und dass medizinische Fehler vorkommen. Während Patienten normalerweise niemals Vergeltung fordern, wollen sie doch ein Eingeständnis des Fehlers und die Zusicherung, dass der Arzt versucht, den Fehler zu beheben. Sie müssen Ihre Patienten immer über die Erfolgsrate und die mit den entsprechenden Verfahren verbundenen Risiken aufklären.

  • Ein Arzt, der pünktlich ist

    Patienten verstehen, dass Ärzte Notfälle haben, wissen aber auch, dass Ärzte nicht jeden Tag Notfälle haben. Wiederholte lange Wartezeiten zeigen den Patienten, dass die Ärzte gefühllos und desorganisiert sind. Die Lösung des Problems besteht darin, Krankheitstermine am selben Tag am Ende des Morgens zu vereinbaren, nachdem Sie mit den geplanten Patienten fertig sind.

  • Sprechen Sie ihre Sprache

    Ärzte müssen Dinge so beschreiben, dass Patienten sie verstehen können, und sie müssen dies so lange tun, bis sie sicher sind, dass der Patient die Informationen versteht. Das bedeutet, mit Klarheit und Einfühlungsvermögen zu erklären – nicht im medizinischen Fachjargon.

  • Stellen Sie ihnen Fragen

    Die Patienten möchten, dass ihr Arzt an dem Termin teilnimmt – um Interesse daran zu zeigen, alle Fakten zu sammeln und das vorliegende Problem wirklich zu verstehen. Ärzte tun dies, indem sie den Patienten um Klärung dessen bitten, was sie mitgeteilt haben, und tiefer graben, um zusätzliche Informationen aufzudecken.

  • Rechtzeitige Antworten

    Ärzte müssen jeden Tag zurückrufen und Patienten über Testergebnisse informieren, sobald sie eintreffen. Besorgte Patienten sollten sich keine unnötigen Sorgen machen müssen. Wenn Ärzte schnell kommunizieren, sagen sie ihnen, dass sie sich interessieren.

  • Empathie

    Sie können sich leicht mit Ihrem Patienten identifizieren, indem Sie ihn nach dem Tagesablauf oder den Essgewohnheiten fragen. Diese Art der Interaktion schafft ein Gefühl der Verbundenheit, das Ihrem Patienten zeigt, dass er Ihnen wichtig ist. Versuchen Sie immer, gute Beziehungen zu Ihren Patienten zu kennen und aufzubauen. Wenn sich der Patient wohlfühlt, können Sie ihn gerne nach seiner persönlichen Geschichte, seinem Tagesablauf und seinen Vorlieben im Lebensstil fragen. Die Medikamente, die Sie verschreiben, können Nebenwirkungen haben, und Sie müssen die Patienten über die potenziellen Risiken und Vorteile aufklären. Außerdem ist es wahrscheinlicher, dass Patienten Ihren Anweisungen folgen und in Ihre Praxis zurückkehren, wenn sie sich Ihnen verbunden fühlen.

  • Optionen geben

    Ärzte können außerdem als Partner fungieren, indem sie Patienten über ihre Behandlungsmöglichkeiten aufklären, einschließlich solcher, die nicht unbedingt Medikamente beinhalten. Patienten möchten mit Optionen gewappnet sein, und sie erwarten, dass jede Option gründlich erklärt wird, bevor sie eine Entscheidung treffen.

  • Respekt

    Wenn Ihrem Patienten kalt ist, sorgen Sie für eine Decke. Wenn Sie durstig sind, holen Sie sich etwas Wasser. Ohne die Berücksichtigung dieser zugrunde liegenden menschlichen Bedürfnisse sind beeindruckende Büros und hochmoderne Ausstattung nutzlos. Vergessen Sie also die schicke Decke und Beleuchtung und stellen Sie medizinisches Personal ein, das Ihre Patienten mit Mitgefühl und Würde behandelt. Außerdem werden die Patienten warten, wenn sie bekommen, was sie wollen. Patienten sind nicht unzufrieden, weil sie 30 Minuten warten mussten, sondern weil sie bei ihrem Termin bei Ihnen nicht das bekommen haben, was sie erwartet haben. Lassen Sie Ihre Patienten nicht 45 Minuten warten und verbringen Sie dann während des Termins fünf Minuten mit ihnen. Solche Handlungen werden dazu führen, dass sich Ihre Patienten ignoriert und nicht respektiert fühlen.

  • Klare Anweisungen

    Machen Sie während eines Termins nicht den Fehler, Anweisungen in einem unverständlichen Tempo durchzugehen. Seien Sie genau und klar und versuchen Sie, Anweisungen zu tippen, die die Patienten abholen können, wenn sie gehen. Nehmen Sie sich immer die Zeit, technische und medizinische Fachausdrücke zu erklären und zu vereinfachen.

  • Vertrauen und Partner sein

    Wenn ein Arzt ein aktiver Zuhörer ist, fühlen sich die Patienten wohl dabei, alle Informationen zu teilen, einschließlich heikler Themen, Annahmen, damit zusammenhängender Mythen und vielem mehr. Um die beste Patient-Arzt-Beziehung aufzubauen, müssen Ihre Patienten Sie vertrauenswürdig genug finden, um über andere Faktoren zu sprechen, die ihre Gesundheit beeinflussen. Wenn dies nicht der Fall ist, haben Sie sich möglicherweise nicht genug Mühe gegeben, um ihr Vertrauen zu gewinnen.

    Der Patient ist der letzte Entscheidungsträger, wenn es um medizinische Entscheidungen geht, und er erwartet von seinem Arzt – seinem Partner im Gesundheitswesen – gegenseitigen Respekt. Sie möchten das Gefühl haben, dass ihre gesundheitlichen Bedenken auch für ihren Arzt von Belang sind und dass sie mit ihrem Arzt zu Schlussfolgerungen über die Behandlung kommen.

Natürlich ist jede Arzt-Patienten-Beziehung anders. Die Erfahrung eines Patienten ist wichtiger denn je, nicht nur, weil Sie möchten, dass es ihm gut geht, sondern auch, weil Richtlinien und Bewusstsein die Gesundheitsversorgung vorantreiben wie nie zuvor. Patienten haben also Rechte, einschließlich des Rechts, an ihrer Gesundheitsversorgung teilzunehmen, anstatt inaktive Patienten zu sein.

Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


zusammenhängende Posts


Kategorien


13 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 23. August 2022

47 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 30. März 2022

33 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 20. März 2022

60 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 7. Juli 2022

5 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 10. August 2022

3 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 16. August 2022

Trendige Beiträge


Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


© 2022 Ardinia Systems Pvt Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Offenlegung: Diese Seite enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass wir eine Provision erhalten, wenn Sie sich für einen Kauf über die Links entscheiden, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.
Datenschutz-Bestimmungen
Webmedy ist ein Produkt von Ardinia Systems.