Loading...

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Schritte zur Optimierung der Praxisrentabilität während einer Krise

10. Juli 2021 - Parul Saini, Webmedy-Team


Das ultimative Ziel jeder Arztpraxis ist es, qualitativ hochwertige Versorgung zu bieten und Gewinn und Cashflow zu maximieren. In dieser Zeit der Pandemie werden gesunde Praxiseinnahmen jedoch noch wichtiger.

Hier werden wir einige wichtige Schritte vorstellen, die Sie unternehmen können, um die Rentabilität Ihrer Praxis zu optimieren.

Schritte zur Optimierung der Rentabilität

  • Optimieren Sie Ihre finanziellen Ressourcen

    Aufgrund der COVID-19-Krise gibt es mehrere staatliche Mittel, die speziell an berechtigte Anbieter für entgangene Einnahmen oder Ausgaben im Zusammenhang mit der Gesundheitsversorgung vergeben werden. Es ist wichtig für jeden Anbieter oder jede Praxis, die mit Herausforderungen im Zusammenhang mit COVID-19 konfrontiert sind, zu recherchieren und finanzielle Ressourcen zu beantragen, um den finanziellen Druck zu verringern. Informieren Sie sich und nutzen Sie die finanziellen Mittel, die für Ihre Praxis und Leistungen sinnvoll sind. Diese Programme decken verzeihliche Finanzierungen ab, um Praxen dabei zu helfen, Gehaltsabrechnungen zu erstellen und Mitarbeiter zu halten, Notfallvorschüsse zur wirtschaftlichen Entlastung, Erlass bestehender Schulden und mehr.

  • Optimieren Sie Ihre Geschäftsabläufe

    Der Einnahmezyklus Ihrer Arztpraxis beginnt mit den Personalprozessen an vorderster Front. Wenn diese Prozesse nicht so effektiv sind, wie sie sein müssten, können die endgültigen Folgen für die Praxiseinnahmen schwerwiegend sein.

    Untersuchen Sie Ihre Geschäftsabläufe ständig, verbessern und optimieren Sie sie, messen Sie die Produktivität und achten Sie auf Wachstum bei diesen Abläufen:

    • Optimierung der Mitarbeiterprozesse und -abläufe an vorderster Front, einschließlich Berechtigung, Überprüfungen und Leistungen.
    • Selbstbehalte erkennen und kommunizieren, um die Verantwortung des Patienten vor dem Service einzufordern.
    • Verschärfung der Workflows zur vorherigen Genehmigung, um abgelehnte Ansprüche zu überprüfen

    Praxen müssen entscheiden, ob Maßnahmen wie kontaktlose Patientenaufnahme, verbesserte Hygiene, architektonische Änderungen, COVID-19-Screenings, Änderungen der Terminplanung und mehr umgesetzt werden sollen. Während Ihre Praxis weiter wächst und voranschreitet, basierend darauf, was für ihre Mitarbeiter und Patienten am sinnvollsten ist, werden die Stärke und Effektivität des klinischen Betriebs die Einnahmen langfristig erheblich verändern.

    Abrechnungsvorgänge oder wir können sagen, Back-End-Prozesse erinnern uns daran, wie wichtig jeder Euro bleibt. Um ein klares Bild davon zu behalten, wo Ihre Praxis finanziell steht und welche Richtung Sie in den kommenden Tagen einschlagen können, behalten Sie Ihre Key Performance Indicators (KPIs) im Auge. Verfolgen, berechnen und verwalten Sie KPIs und Back-End-Bürovorgänge vom Zeitpunkt der Einreichung bis zum A/R-Follow-up, um Ihren Umsatzzyklus auf einem hohen Niveau zu halten.

  • Nehmen Sie Telemedizin an

    Überall und von überall zugänglich, werden Telemedizindienste immer wertvoller denn je. Leistungsstark, dynamisch und effektiv jetzt und über die Pandemie hinaus, stehen grenzenlose Möglichkeiten bereit, wenn eine Praxis eine Telemedizin-Plattform implementiert, die für sie funktioniert. Wenn Sie Telemedizindienste noch nie genutzt und angeboten haben, ist es für Sie wichtiger denn je, diese in Ihre Praxis aufzunehmen.

    Jetzt ändern sich die Anforderungen der Patienten, und Sie können sicherstellen, dass Sie die Lücke für sie schließen, indem Sie mehrere Behandlungsoptionen anbieten. Mit der verfügbaren komfortablen, zugänglichen Telemedizintechnologie und der bereitwilligen Bereitschaft der Patienten, sich aus der Ferne behandeln zu lassen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um Telemedizin in Ihrer Praxis zu implementieren.

  • Lassen Sie kein Geld auf dem Tisch liegen

    Jetzt sehen Sie möglicherweise weniger Patienten als zuvor, einige Ihrer Mitarbeiter arbeiten möglicherweise auch von zu Hause aus. Glücklicherweise verschafft Ihnen dieser Umstand auch Zeit und Ressourcen, um die Schwachstellen in Ihrem Umsatzzyklus anzugehen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um auf diese mühsamen Aufgaben zuzugreifen und sie anzugehen, die jeder zu schätzen weiß, wenn sie erledigt sind, aber niemand möchte diese Aufgaben erledigen.

    Hier sind einige wichtige Dinge, auf die Sie achten sollten:

    • Reduzieren Sie die Abrechnungsverzögerung. Lassen Sie sich nicht von der Belastungseingabe einholen.
    • Posting-Lag reduzieren. Verstricken Sie sich nicht in die Zahlungsbuchung.
    • Bewerten Sie, wie viele Aufgaben jeden Monat eingehen, wer sie löst und ob Ihr aktueller Aufgabenprozess effizient ist.
    • Behalten Sie die Begegnungsversöhnung im Auge. Analysieren Sie offene/gespeicherte Begegnungen, da dies Ihre KPIs negativ beeinflussen kann.
    • Forderungsausfälle ins Visier nehmen.
    • Verfolgen Sie alle Ansprüche.
    • Dokumentieren Sie Ihren Revenue Cycle Management-Prozess.

Vorausdenken

Letztendlich wird diese Gesundheitskrise vorübergehen und der normale Patientenfluss in Ihrer Praxis wiederhergestellt sein. Wenn Sie jetzt an diese Tage denken, werden Sie etwas Positives und möglicherweise auch einige interessante Fragen mitbringen.

Haben Sie nach der Rückkehr Ihres regulären Patientenvolumens noch Zeit, alles Notwendige zu erledigen?

Es kann hilfreich sein, eine Personalanalyse durchzuführen, um zu sehen, ob Ihre Praxis alle Anforderungen von Patienten mit vollem Volumen bewältigen kann. Und natürlich möchten Sie vielleicht die Möglichkeit abschätzen, externe Hilfe in Anspruch zu nehmen. Technologische Fortschritte im Gesundheitswesen versprechen in Electronic Health Records (EHR) eine Verbesserung der Gesundheitsversorgung und die damit verbundene Linderung von Burnout. Elektronische Patientenakten sind elektronisch gespeicherte patientenbezogene Informationen und werden verwendet, um Patienteninformationen zwischen Ärzten auszutauschen. EHR bietet die Möglichkeit, ein höheres Maß an Pflege anzubieten, basierend auf der einfachen Verfügbarkeit und Sammlung von Informationen für medizinisches Fachpersonal.

Mit dem EHR-Praxisverwaltungssystem von Webmedy können Sie Ihre Praxis- und klinischen Arbeitsabläufe optimieren, sodass Sie sich auf das konzentrieren können, was am wichtigsten ist – Ihre Patienten.

Zusammenfassung

Die finanzielle Gesundheit Ihres Unternehmens hängt von mehreren Faktoren ab, die nicht einfach zu handhaben sind – insbesondere in Zeiten von Pandemien. Daher ist Überleben für jede Organisation die einzige Möglichkeit, neue Dinge umzusetzen. Andere kriechen durch den Nebel der Ungewissheit und raten, was als nächstes kommt, wo die nächste Abzweigung sein sollte, wenn sich die Dinge wieder normalisieren. Die Frage ist, wie wird die neue Normalität aussehen? Diese Frage kann jetzt niemand mit Sicherheit beantworten. Aber was wir glauben sagen zu können, ist, dass die neue Normalität bereits da ist. Die Gesundheitskrise hat es den Praxen erschwert, die Dinge zu bewältigen. Aber die oben genannten Schritte können Ihrer Praxis helfen, Menschen zu schützen und ihnen zu helfen.

Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


zusammenhängende Posts


Kategorien


13 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 23. August 2022

47 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 30. März 2022

33 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 20. März 2022

60 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 7. Juli 2022

5 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 10. August 2022

3 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 16. August 2022

Trendige Beiträge


Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


© 2022 Ardinia Systems Pvt Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Offenlegung: Diese Seite enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass wir eine Provision erhalten, wenn Sie sich für einen Kauf über die Links entscheiden, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.
Datenschutz-Bestimmungen
Webmedy ist ein Produkt von Ardinia Systems.