Loading...

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Unterschied zwischen Patientenerfahrung und Patientenzufriedenheit

28. Oktober 2021 - Parul Saini, Webmedy-Team


Patientenzufriedenheit und Patientenerfahrung Beide Begriffe werden im Gesundheitswesen synonym verwendet, aber beide Begriffe sind unterschiedlich und haben für Gesundheitsexperten eine völlig unterschiedliche Bedeutung. Der Unterschied zwischen Patientenerfahrung und Patientenzufriedenheit hat Auswirkungen auf die Qualitätsverbesserung im Gesundheitswesen. Daher müssen Angehörige der Gesundheitsberufe den Unterschied zwischen den beiden Konzepten verstehen und sie angemessen auf ihre Arbeit anwenden.

Hier führen wir Sie durch alles über Patientenzufriedenheit und Patientenerfahrung - Bedeutungen beider Begriffe und wie sie sich unterscheiden.

Was ist Patientenerfahrung?

Es gibt keine Standarddefinition der Patientenerfahrung. Hier ist eine allgemeine Definition: Patientenerfahrung bezieht sich auf die breite Palette von Interaktionen, die Patienten mit dem Gesundheitssystem haben, einschließlich alles wie ihre Versorgung durch Gesundheitspläne und Ärzte, Krankenschwestern und Personal in Krankenhäusern, Arztpraxen und anderen Gesundheitseinrichtungen. Als integraler Bestandteil der Qualität der Gesundheitsversorgung umfasst die Patientenerfahrung mehrere Aspekte der Gesundheitsversorgung, die Patienten sehr schätzen, wenn sie Pflege suchen und erhalten, wie z. B. rechtzeitige Termine, einfacher Zugang zu Informationen und gute Kommunikation mit Gesundheitsdienstleistern.

Um eine gute Patientenerfahrung zu gewährleisten, müssen Sie den Erwartungen der Patienten in Bezug auf das, was sie in Zeiten der Not suchen, gerecht werden. Diese beinhalten:

  • Stellen Sie sicher, dass die Patienten rechtzeitig Termine erhalten.
  • Stellen Sie die Mittel zur Verfügung, um Gesundheitsdienstleister einfach zu kontaktieren.
  • Stellen Sie sicher, dass Patienten einfachen Zugang zu wichtigen Informationen haben.
  • Verwenden Sie Patienten-Feedback-Software, um besser zu verstehen, was Patienten erleben.
  • Verwenden Sie eine Umfragesoftware zur Patientenerfahrung, um die Bedürfnisse der Patienten vorherzusagen und die Mängel oder Mängel des Systems zu beheben.

Was ist Patientenzufriedenheit?

Die Patientenzufriedenheit bezieht sich auf die Erwartungen eines Patienten während seiner Pflegebegegnung, es ist ein subjektives Maß. Subjektiv bedeutet dies, dass verschiedene Patienten aufgrund unterschiedlicher Erwartungen unterschiedliche Grade der Zufriedenheit mit der gleichen Qualität der Gesundheitsversorgung haben. Die Patientenzufriedenheit ist die Erfüllung der Erwartungen, die sie an die Gesundheitsversorgung haben, die sie in Anspruch nehmen oder für die sie bezahlen. Aufgrund des zunehmenden Konsumverhaltens im Gesundheitswesen müssen die Gesundheitssysteme die Patientenzufriedenheit im Auge behalten. Die Patienten von heute sind sich der Kosten der Gesundheitsversorgung sehr bewusst und möchten wie die hochbezahlten Kunden behandelt werden, die sie sind. Indem die Pflegeerwartungen der Patienten erfüllt werden, ist es wahrscheinlicher, dass Anbieter die Loyalität erhöhen und den Wert der Patientenlebensdauer maximieren.

Hier sind einige Möglichkeiten, um Patienten zufrieden zu stellen:

  • Anbieten eines maßgeschneiderten Service durch Nachverfolgen des Feedbacks zu früheren Erfahrungen.
  • Zeit in die Aufklärung der Patienten investieren.
  • Immer für Sauberkeit sorgen.
  • Verwendung von Umfragesoftware zur Patientenzufriedenheit, um zu verstehen, wie zufrieden Patienten mit dem Service sind.
  • Stellen Sie sicher, dass der Patient sich jederzeit problemlos mit seiner Meinung an die Behörden wenden kann.

Wie unterscheidet sich die Patientenerfahrung von der Patientenzufriedenheit?

Wie bereits erwähnt, werden Patientenerfahrung und Patientenzufriedenheit synonym verwendet, haben aber unterschiedliche Bedeutungen für medizinisches Fachpersonal. Hier haben wir also die Unterschiede zwischen Patientenerfahrung und Patientenzufriedenheit aufgelistet.

Hier ist ein Beispiel: Zwei Patienten erhielten die gleiche Behandlung bei der gleichen Gesundheitsorganisation. Beide werden der gleichen Behandlung und Diagnose vom gleichen Chirurgen, den gleichen Rezepten, dem gleichen Personal und der gleichen Krankenschwester unterzogen. Ihre Erfahrung war nahezu identisch. Selbst nach der gleichen Erfahrung geben diese beiden Personen möglicherweise nicht die gleiche Zufriedenheitsbewertung an, da sie unterschiedliche subjektive Erwartungen haben.

Umfragen zur Patientenzufriedenheit fragen: "Wie haben wir abgeschnitten?"

Umfragen zu Patientenerfahrungen fragen: „Was ist passiert?

Umfragen zur Patientenzufriedenheit fragen: "Hat sich Ihr Arzt genug Zeit für Sie genommen?"

Umfragen zur Patientenerfahrung fragen: „Wie oft haben Sie Hilfe bekommen, wenn Sie sie wollten?

Bei der Patientenerfahrung geht es mehr um Kommunikation und Interaktionen vor, während und nach dem Eingriff. Die Patientenzufriedenheit tendiert zum kommerzielleren Aspekt der Gesundheitsversorgung, indem sie sich darauf konzentriert, wie mehr Patienten dazu veranlasst werden können, sich mit der angebotenen Dienstleistung zu beschäftigen. Andererseits konzentriert sich die Patientenerfahrung mehr auf die humane Seite der Gesundheitsversorgung, einschließlich Leistungen, die Faktoren wie Erschwinglichkeit und Zugänglichkeit von Dienstleistungen berücksichtigen. Die Qualität der Pflege und Behandlung ist wichtiger als die Qualität des Essens oder anderer Annehmlichkeiten. Unabhängig davon, wie wichtig die Patientenzufriedenheit ist, Krankenhausvergünstigungen können einen Mangel an angemessener Diagnose und Versorgung nicht ausgleichen.

Patientenzufriedenheit bedeutet, dass nur das Feedback zu den verschiedenen Aspekten der Gesundheitsdienste erhalten wird, wie z. B. die Temperatur der Nahrung oder saubere Bettlaken, die die Patientenzufriedenheit steigern können. Aber diese Faktoren sind zwar wichtig, aber nicht immer sehr kritisch oder absolut. Patientenerfahrung ist ein weit gefasster Begriff, der eine Vielzahl von Punkten umfasst. Es handelt sich eher um eine ganzheitliche Maßnahme, die verschiedene nicht-technische Faktoren berücksichtigt, die die Gesundheitsdienste beeinflussen. Es umfasst die Optimierung verschiedener Aspekte der Patienteninteraktion, von der Kommunikation, der Krankenhausumgebung und der Sicherheit bis hin zur Bereitstellung einer erstklassigen Versorgung.

Zusammenfassung

Patientenzufriedenheit und Patientenerfahrung werden oft synonym verwendet, aber die beiden Begriffe haben völlig unterschiedliche Bedeutungen und Auswirkungen auf die Versorgungsqualität. Es ist wichtig, diese Begriffe richtig zu verstehen und zu verwenden, um hervorragende Gesundheitsdienstleistungen zu erbringen. Indem Sie beide Bereiche einzeln verfolgen und die Erkenntnisse kombinieren, erhält Ihre Organisation ein besseres Wissen über die Sichtweise des Patienten. Sobald Sie diese verstanden haben, wird Ihr Gesundheitssystem in der Lage sein, neue Geschäftsfelder zu erschließen, Ihre Versorgungsqualität zu verbessern und Patienten lebenslang zu halten.

Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


zusammenhängende Posts


Kategorien


13 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 23. August 2022

47 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 30. März 2022

33 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 20. März 2022

60 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 7. Juli 2022

5 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 10. August 2022

3 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 16. August 2022

Trendige Beiträge


Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


© 2022 Ardinia Systems Pvt Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Offenlegung: Diese Seite enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass wir eine Provision erhalten, wenn Sie sich für einen Kauf über die Links entscheiden, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.
Datenschutz-Bestimmungen
Webmedy ist ein Produkt von Ardinia Systems.