Loading...

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Qualitätspflege und Patientenzufriedenheit

4. Februar 2020 - Parul Saini, Webmedy-Team


Forscher von Accenture sagen, dass eine erstklassige Patientenzufriedenheit die Take-Home-Margen von Krankenhäusern verdoppeln kann. Sie stellten auch fest, dass Krankenhäuser in den USA, die eine „überlegene“ Patientenzufriedenheit bieten, im Durchschnitt 50 % höhere Nettomargen aufweisen als andere, die eine „durchschnittliche“ Kundenzufriedenheit bieten. Führende Krankenhäuser steigern die Attraktivität nicht durch Kostensenkungen, sondern durch die Verbesserung der Patientenzufriedenheit und qualitativ hochwertigen Versorgung.

Die Wechselbeziehung zwischen Patientenversorgung und höheren Gewinnspannen galt für alle Größen und Arten von Krankenhäusern wie gewinnorientierte, gemeinnützige, ländliche, städtische, akademische und nicht-akademische Krankenhäuser. Die Forscher fanden heraus, dass städtische Krankenhäuser etwa achtmal höhere Margen erzielen als ländliche Krankenhäuser, was bedeutet, dass städtische Krankenhäuser, die eine überlegene Patientenqualität boten, fast doppelt so hohe Margen erzielten wie diejenigen, die die durchschnittliche Erfahrung lieferten.

Um die Patienten von heute zufrieden zu stellen, müssen Ärzte mehr als nur klinische Dienstleistungen anbieten. Schließlich ist die Patientenzufriedenheit ein Qualitätsbereich mit hoher Priorität, der zur Messung der Krankenhausleistung verwendet wird, da Patienten Ihre Kunden sind, genau wie die Verbraucher aller anderen Produkte, die sie können und Ihr Geschäft voranbringen werden, wenn sie feststellen, dass Sie eine bessere Erfahrung bieten. Die Patientenversorgung ist eine der grundlegenden Dimensionen der Gesundheitsbranche.

Um in jeder Branche einen großartigen Service bieten zu können, müssen die Anforderungen des Verbrauchers und das angebotene Produkt oder die angebotene Dienstleistung vollständig bekannt sein. Obwohl Patienten immer davon ausgehen, dass Ärzte Spezialisten auf ihrem Gebiet sind, verlangen sie jetzt von ihnen, dass sie ihre Bedürfnisse verstehen und in der Lage sind, grundlegende Fragen zu den Kosten der durchgeführten Behandlung zu beantworten. Außerdem sind die Zahlungen der Krankenhäuser von Medicare und privaten Versicherern häufig an Qualitätserfüllungsmetriken gebunden, die sowohl die Patientenerfahrung als auch die klinischen Ergebnisse erfassen. Die Förderung der Patientenerfahrung ist eines der Hauptkonzepte, die der Triple-Aim-Strategie zur Optimierung der Leistung des Gesundheitssystems zugrunde liegen, und wird als etwas anderes angesehen als die Verbesserung der technischen Qualität und Wirksamkeit der Versorgung. Eine hervorragende Patientenerfahrung ist ein wichtiges Ergebnis für sich, da Patienten die zwischenmenschlichen Merkmale der Arzt-Patienten-Beziehung, wie Verbundenheit, Freundlichkeit und das allgemeine Gefühl, mit Stolz und Respekt behandelt zu werden, im Wesentlichen schätzen.

Aus diesem Grund haben viele öffentliche und private Kostenträger begonnen, die Patientenerfahrung als Kernkomponente der Qualität zu betrachten. Im Rahmen des Krankenhauswertbasierten Einkaufsprogramms (VBP) werden die Medicare-DRG-Zahlungen des Krankenhauses auf der Grundlage der Leistung in drei Versorgungsbereichen festgelegt, von denen die Patientenerfahrung derzeit auf 25 Prozent geschätzt wird. Wie Beamte der Centers for Medicare and Medicaid Services (CMS) zu dieser Entscheidung festhielten: „

Die Bereitstellung einer qualitativ hochwertigen, patientenzentrierten Versorgung erfordert, dass wir die Erfahrung des Patienten im stationären Krankenhaushintergrund sorgfältig abwägen.

Krankenhäuser - Besorgter und fürsorglicher

Eine nützliche Darstellung, um die Rolle des Krankenhausarztes in der Patientenerfahrung zu bestimmen, ist die eines fürsorglichen und besorgten Arztes. Diese Fürsorge und Aufmerksamkeit für Patienten werden durch Wachsamkeit, Anstand und Ehre, effizienten Datentransfer und angenehme Entscheidungsfindung repräsentiert. Die Ergebnisdienstleistungskette für Krankenhäuser beginnt mit dem Gedanken des Patienten an fürsorgliche und besorgte Kliniker, die diese Eigenschaften von Wachsamkeit, Ehre und Respekt, effizienter Datenübertragung und gemeinsamer Entscheidungsfindung veranschaulichen. Dies führt zu dem Punkt der Patientenzufriedenheit und des Vertrauens, der dazu führt, dass Patienten zum Krankenhaus zurückkehren, sich nach ähnlichen Geschäften erkundigen und zusätzliche Geschäfte vorschlagen. Dies fördert den wirtschaftlichen Erfolg von Krankenhäusern.

Die Merkmale des fürsorglichen und besorgten Arztes beginnen mit Wachsamkeit. Dies ist die Methode, eine persönliche Verbindung zu Patienten aufzubauen, und beinhaltet Auditing für sie als einzigartige Individuen und nicht nur in ihrer Rolle als Patienten. Die regelmäßigen Überprüfungen, die bei Arzt-/Patiententerminen auftreten, Schlüsselthemen, Unterbrechungen der Versorgung und die normalerweise überwältigende Komplexität der Krankheit eines Patienten können Hindernisse für die Wahrnehmung der Aufmerksamkeit sein, die bei Patienten auftreten, die sich mit dem Arzt verbunden fühlen. Einige nützliche Werkzeuge für die Aufmerksamkeit sind Neugier auf den Patienten als Person zu zeigen, offene Probleme zu verwenden, um klinische Daten zu sammeln, Patienten mit dem Pflegeprozess vertraut zu machen und aktiv einen Patientenplan für ihre Pflege einzuholen und dann ihre Bedenken zu kürzen.

Der Einsatz von Studien zur Patientenzufriedenheit, wie H-Caps und Press Ganey, bietet Marketingleitern von Krankenhäusern die Möglichkeit, Unterstützung, Pläne – Jubiläen, E-Cards, Besprechungserinnerungen, regelmäßige Newsletter – an aktuelle Patienten anzupassen und Vertrauen bei Patienten aufzubauen.

Leistungsstarke Krankenhäuser mit günstigeren Patientenergebnissen neigen eher dazu, Best Practices anzuwenden, was zu Qualitätsverbesserungen, weniger Wiederaufnahmen und einer geringeren Inanspruchnahme unnötiger Gesundheitsdienste führt. Nur wenige der leistungsstärksten Krankenhäuser haben geregelte Best Practices in Bezug auf die Kommunikation der finanziellen Schulden von Patienten eingeführt. Das ist eine Win-Win-Situation für die Zufriedenheit der Patienten und die Bezahlung, wenn alle Beteiligten auf derselben Seite sind, vor allem, wenn es an der Zeit ist, Abrechnungen zu erstellen.

Die Patientenzufriedenheit der Quality-Care-Studie gibt Rückmeldungen, die Krankenhäuser bei Methoden und Plänen leiten und den Patienten eine Entscheidung über ihre Gesundheitsversorgung ermöglichen. Mit den Umfragedaten vertraut, können Krankenhäuser mit der Behandlung beginnen, um ein hervorragendes Patientenerlebnis in Bezug auf Leistung und Erschwinglichkeit zu schaffen. Wichtige Teile des Zahlungs- und Umsatzwachstums werden über wiederholte Patiententermine erzielt.

Während Patienten eine Auswahl erhalten, besuchen sie Krankenhäuser, von denen sie annehmen, dass sie die besten Verfahren und Ergebnisse liefern – und sie geben dieses Wissen an andere Patienten durch Mundpropaganda und Online-Rezensionen weiter. Kliniken, die der Patientenerfahrung in Bezug auf die Gesamtversorgung große Aufmerksamkeit widmen, verbessern in der Regel ihre finanziellen Ziele, indem sie aufgrund einer Mischung aus bewährten Verfahren, moderner Technologie und zukunftsweisenden Patienteninteraktionsprotokollen ein höheres Umsatzwachstum erzielen. Studien, die Einhaltung von Vereinbarungsgesetzen und der Einfluss von Markenruhm auf Patienten zeigen, wie Krankenhäuser positive Einnahmequellen schaffen und gleichzeitig ihren Patienten eine qualitativ hochwertige Versorgung bieten können. Kein Wunder, führen leistungsstärkste Krankenhäuser mit zuverlässigeren, patientenorientierten Fittest-Praktiken zu besseren Ergebnissen, höherer Patientenzufriedenheit und besonders stabilen Einnahmequellen.

Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


zusammenhängende Posts


Kategorien


13 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 23. August 2022

47 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 30. März 2022

33 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 20. März 2022

60 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 7. Juli 2022

5 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 10. August 2022

3 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 16. August 2022

Trendige Beiträge


Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


© 2022 Ardinia Systems Pvt Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Offenlegung: Diese Seite enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass wir eine Provision erhalten, wenn Sie sich für einen Kauf über die Links entscheiden, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.
Datenschutz-Bestimmungen
Webmedy ist ein Produkt von Ardinia Systems.