Loading...

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Schnelle Tipps zur Auswahl eines Blutdruckmessgeräts für den Heimgebrauch

15. Juni 2022 - Parul Saini, Webmedy-Team


Die Überwachung Ihrer Gesundheit zu Hause kann Ihnen und Ihrem Arzt helfen, den Erfolg Ihrer Behandlungen zu verfolgen und Anpassungen vorzunehmen, um Sie gesünder zu machen. Wenn Sie unter Blutdruck leiden oder ein hohes Risiko haben, einen Blutdruck zu entwickeln, wird empfohlen, Ihren Blutdruck regelmäßig zu kontrollieren. Jetzt können Sie Ihren Blutdruck sogar bequem zu Hause mit einem Blutdruckmessgerät messen, ohne eine Arztpraxis aufzusuchen.

Warum Ihren Blutdruck zu Hause überwachen?

Ärzte raten immer mehr Menschen mit Bluthochdruck, ihre Zahlen zu Hause zu überprüfen.

Wieso den? In der Arztpraxis zeigt Ihr Blutdruckmesswert nur Ihre Zahlen in diesem Moment an. Mit einem Heimmonitor können Sie ihn so oft überprüfen, wie Sie möchten. Dies kann Ihrem Arzt eine bessere Vorstellung von Ihrem tatsächlichen Blutdruck geben. Der beste Weg, um sicher zu sein, ob Sie Bluthochdruck haben, ist, ihn einige Monate lang mehrmals täglich zu messen.

Es ist wichtig, Ihren Blutdruck im Griff zu behalten, aber es muss nicht schwierig sein. Mit dem richtigen Blutdruckmessgerät für zu Hause ist es ganz einfach, Ihre Gesundheit im Auge zu behalten. Indem Sie Ihrem Arzt zwischen den Terminen eine Aufzeichnung Ihrer Blutdruckmessung geben, ist es wahrscheinlicher, dass Sie die richtigen Empfehlungen und Medikamente erhalten.

Untersuchungen zeigen, dass die Blutdruckmessung zu Hause Menschen mit Bluthochdruck helfen kann, ihren Zustand unter Kontrolle zu halten. Für diejenigen, die gerade erst anfangen, blutdrucksenkende Medikamente einzunehmen, kann die Überwachung zu Hause helfen, festzustellen, wie gut die Therapie wirkt. Geringfügige Schwankungen bei der täglichen Überwachung des Blutdrucks sind in Ordnung, solange die Werte nahe dem Durchschnitt von 120/80 mmHg liegen. Die Überwachung des Blutdrucks zu Hause kann also in gewisser Weise motivierend sein und Ihnen auch Echtzeit-Feedback geben.

Wenn es um Blutdruckmessgeräte für zu Hause geht, haben Sie viele Möglichkeiten zur Auswahl. Wenn Sie also nach einem Blutdruckmessgerät für zu Hause suchen, finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen bei der Auswahl des richtigen helfen.

Tipps, worauf Sie bei einem Blutdruckmessgerät achten sollten

  • Tipp Nr. 1 – Hat das Blutdruckmessgerät die richtige Manschettengröße?

    Die Größe der Manschette ist das wichtigste Merkmal, das Sie bei der Auswahl eines Blutdruckmessgeräts überprüfen sollten. Die Größe bezieht sich auf den Umfang Ihres Oberarms. Eine Manschette, die nicht richtig an Ihrem Arm sitzt, kann zu ungenauen Messwerten führen. Dies sind die empfohlenen Größen:

    • Erwachsener klein: Armumfang von 22 bis 26 Zentimetern (etwa 8,5 bis 10 Zoll).
    • Erwachsener Durchschnitt: Armumfang von 27 bis 34 Zentimeter (etwa 10,5 bis 13 Zoll).
    • Erwachsener groß: Armumfang von 35 bis 44 Zentimetern (etwa 13,5 bis 17 Zoll).
  • Tipp Nr. 2 – Ist das Blutdruckmessgerät klinisch zugelassen und in den Messwerten genau?

    Genauigkeit ist eines der wichtigsten Dinge, auf die Sie bei einem Blutdruckmessgerät achten sollten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Blutdruckmessgerät für Genauigkeit klinisch zugelassen ist, um genaue Ergebnisse zu erhalten.

  • Tipp Nr. 3 – Ist die Benutzeroberfläche des Blutdruckmessgeräts einfach und benutzerfreundlich?

    Eine benutzerfreundliche Oberfläche mit großen Ziffern und großen Tasten erleichtert die Navigation im Blutdruckmessgerät und das Verständnis der Ergebnisse.

  • Tipp Nr. 4 – Kann das BP-Gerät frühere Messwerte speichern?

    Viele Blutdruckmessgeräte sind heutzutage mit der Funktion ausgestattet, Messwerte auch für mehrere Benutzer zu speichern. Diese Funktion ist sehr hilfreich, wenn eine oder mehrere Personen in Ihrem Haus an Bluthochdruck leiden.

  • Tipp Nr. 5 – Ist das Blutdruckmessgerät tragbar?

    Jemand, der ständig auf Reisen und unterwegs ist, könnte von einer tragbaren Option profitieren.

  • Tipp Nr. 6 – Verfügt es über weitere zusätzliche Überwachungsfunktionen?

    Entscheiden Sie sich für diejenige, die auch eine Unregelmäßigkeit im Herzschlag erkennt, zusammen mit der Überwachung Ihres Blutdrucks. Auf diese Weise behalten Sie mögliche Probleme und Gesundheitsrisiken im Auge.

  • Tipp Nr. 7 – Kann das BP-Gerät mit iOS oder Android verknüpft werden?

    Einige Blutdruckmessgeräte können über Bluetooth drahtlos mit Ihrem iOS- oder Android-Gerät verbunden werden. Dies ist eine großartige Option, um die überwachten Daten an einem Ort elektronisch zu speichern, sodass Sie jederzeit darauf zugreifen können.

Arten von Blutdruckmessgeräten, die auf dem Markt erhältlich sind

Typischerweise gibt es zwei Arten von Blutdruckmessgeräten: automatisch und manuell. Automatische Blutdruckmessgeräte pumpen die Manschette automatisch mit einem einzigen Knopfdruck auf, im Gegensatz zum manuellen Modell, bei dem Sie einen Ballon pumpen müssen, um die Manschette selbst aufzublasen. Die automatische BP-Maschine ist tendenziell besser als die manuelle.

Einige verschiedene Optionen für automatische Blutdruckmessgeräte sind:

  • Oberarmmanschette Blutdruckmessgeräte

    Dies ist der beliebteste BP-Monitor auf dem Markt. Wenn Sie ein digitales Modell verwenden, wird die Manschette automatisch aufgepumpt und der Messwert wird angezeigt. Heutzutage sind die meisten digitalen Monitore mit „Risikokategorie-Indikatoren“ ausgestattet, sodass Sie einen zusätzlichen Nutzen haben. Auch die Oberarmmanschetten-Blutdruckmessgeräte (egal ob digital oder manuell) sind tendenziell genauer.

  • Handgelenk-Blutdruckmessgeräte

    Diese Monitore sind vollautomatisch und einfach zu bedienen, aber sie sind weniger genau als die Blutdruckmonitore mit der Oberarmmanschette, es sei denn, Sie haben Ihren Arm und Ihr Handgelenk genau auf Herzhöhe positioniert. Sie müssen das Handbuch sehr genau befolgen, da es viel Raum für Fehler gibt. Handgelenkmonitore sind leicht zu transportieren und können bequemer sein als Oberarmmonitore.

  • Finger-Blutdruckmessgerät

    Diese sind Handgelenksmonitoren sehr ähnlich. Sie sind klein, leicht zu transportieren und bequemer als ein Oberarmmonitor. Auch hier ist der Hauptmangel, dass es nicht das genaueste ist.

  • Ein in eine Smartwatch/Fitness Watch integriertes Blutdruckmessgerät

    Heutzutage können Sie in der Welt der tragbaren Geräte eine Blutdrucküberwachungsuhr verwenden, um Ihre Blutdruckwerte zu messen, indem Sie Ihre systolischen und diastolischen Druckwerte ablesen. Blutdruckmessgeräte und Fitnesstracker geben Ihnen die Freiheit, auch unterwegs beliebig oft Messungen durchzuführen. Einige dieser Geräte zählen auch Schritte oder überwachen Schlafmuster.

Letzte Worte

Die Verwendung eines Blutdruckmessgeräts ist nur eine Möglichkeit, Ihre Gesundheit zu verbessern, damit Sie ein sichereres und aktiveres Leben führen können. Das Blutdruckmessgerät, das Sie wählen, sollte das richtige für Sie sein und zu Ihrem Budget und Ihren Bedürfnissen passen.

Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


zusammenhängende Posts


Kategorien


17 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 30. August 2022

48 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 28. August 2022

33 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 20. März 2022

61 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 26. August 2022

6 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 29. August 2022

3 Beiträge

Zuletzt aktualisiert 16. August 2022

Trendige Beiträge


Bleib informiert.


Erhalten Sie Zugang zu preisgekrönter Branchenberichterstattung, einschließlich aktueller Nachrichten, Fallstudien und Expertenratschlägen.

Bei Erfolg in der Technologie geht es darum, informiert zu bleiben!

Abonnieren Abonnieren Abonnieren

Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


Folgen Sie uns auf sozialen Plattformen


© 2022 Ardinia Systems Pvt Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Offenlegung: Diese Seite enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass wir eine Provision erhalten, wenn Sie sich für einen Kauf über die Links entscheiden, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.
Datenschutz-Bestimmungen
Webmedy ist ein Produkt von Ardinia Systems.